Info

German Podcast

Learn real German with us! In our course we emphasize all aspects of language learning from listening comprehension, rapid vocabulary expansion, exposure to grammar and common idiomatic expressions, to pronunciation practice and interactive grammar exercises.
RSS Feed
German Podcast
2018
July
June
May
April
March
February
January


2017
December
November
October
September
August
July
June
May
April
March
February
January


2016
December
November
October
September
August
July


Categories

All Episodes
Archives
Categories
Now displaying: November, 2017
Nov 30, 2017

Im ersten Teil unseres Programms geht es um aktuelle Ereignisse. Wir beginnen mit der Rede von Papst Franziskus in Myanmar, die von mehreren Menschenrechtsorganisationen kritisiert wurde. Danach sprechen wir über die Verlobung von Prinz Harry und der amerikanischen Schauspielerin Meghan Markle. Weiter geht es mit der Vorhersage, dass es wegen einer leichten Verlangsamung der Erdrotation 2018 eine Zunahme stärkerer Erdbeben geben wird. Und zum Schluss sprechen wir über einen Mann, der plant, sich in einer selbstgebauten Rakete in die Luft zu schießen, um zu beweisen, dass die Erde eine Scheibe ist.

- Papst Franziskus vermeidet direkte Erwähnung der Rohingya-Moslems in seiner Rede in Myanmar
- Prinz Harry und Meghan Markle geben Verlobung bekannt
- Veränderungen der Erdrotation könnten 2018 mehr schwere Erdbeben verursachen
- Mann will mit selbstgebauter Rakete beweisen, dass die Erde eine Scheibe ist

Im zweiten Teil unseres Programms wird es um die deutsche Kultur und die deutsche Sprache gehen. Im Grammatikteil unseres Programms besprechen wir in dieser Woche die Verwendung von „Falschen Freunden“, und wir schließen unser Programm in dieser Woche mit einer neuen deutschen Redewendung ab: „Ein Auge zudrücken“.

Nov 23, 2017

Wie immer beginnen wir das Programm mit einer Diskussion aktueller Ereignisse. Wir beginnen mit Präsident Trump, der eine frühere Entscheidung seiner Regierung zurückgenommen hat, die die Einfuhr von Elefantentrophäen erlauben würde. Anschließend sprechen wir über zwei EU-Behörden, die Großbritannien nach dem Brexit verlassen werden. Danach besprechen wir den Verkauf eines Gemäldes von Leonardo da Vinci in der letzten Woche für 450 Millionen Dollar. Und zum Schluss sprechen wir über ein Ereignis, das viele Fußballfans schockiert hat — die italienische Nationalmannschaft hat die Qualifikation für die Fußballweltmeisterschaft im nächsten Jahr verpasst.

- Präsident Trump nimmt Beschluss zur Einfuhrerlaubnis von Elefantentrophäen wieder zurück
- Brexit: Wichtige EU-Behörden ziehen nach Amsterdam und Paris
- Gemälde von Leonardo da Vinci für Rekordsumme von 450 Millionen Dollar versteigert
- Italien scheitert zum ersten Mal in 60 Jahren an Qualifikation für Weltmeisterschaft

Im zweiten Teil unseres Programms wird es um die deutsche Kultur und die deutsche Sprache gehen. Im Grammatikteil unseres Programms besprechen wir heute die Verwendung von Ortsadverbien. Und wir beenden unser Programm mit einer neuen deutschen Redewendung: „Einen Denkzettel verpassen“.

Nov 16, 2017

Im ersten Teil unseres Programms geht es um aktuelle Ereignisse. Wir beginnen mit dem neuen europäischen Verteidigungsbündnis PESCO. Anschließend sprechen wir über eine neue Umfrage in Australien, in der die überwältigende Mehrheit der Befragten die gleichgeschlechtliche Ehe befürwortete. Danach besprechen wir die „MeToo“-Bewegung, über die mehr als 1,7 Millionen Menschen in 85 Ländern ihre Erfahrungen mit sexueller Gewalt, Belästigung oder Missbrauch geteilt haben. Und zum Schluss sprechen wir über eine neue Video-Kampagne in Polen, die die dortige Geburtenrate steigern soll.

- Europäische Minister unterzeichnen gemeinsames Verteidigungsbündnis
- Australier stimmen für Legalisierung der gleichgeschlechtlichen Ehe
- „MeToo“-Bewegung schlägt Wellen — wie dauerhaft sind die Auswirkungen?
- Polen sollen sich laut neuer Videokampagne „wie die Kaninchen vermehren“

Im zweiten Teil unseres Programms wird es um die deutsche Kultur und die deutsche Sprache gehen. Im Grammatikteil unseres Programms besprechen wir heute die Verwendung von Ortsadverbien. Und wir beenden unser Programm mit einer neuen deutschen Redewendung: „Löcher in den Bauch fragen“.

Nov 9, 2017

In der ersten Hälfte unseres Programms befassen wir uns mit den Ereignissen der Woche aus aller Welt. Wir beginnen mit einer Diskussion von zwei verschiedenen Tragödien, die sich in den USA ereignet haben und bei denen viele Menschen ums Leben kamen oder verletzt wurden. Danach sprechen wir über die Wahlergebnisse in Italien, die dem ehemaligen Ministerpräsidenten Silvio Berlusconi die Möglichkeit eröffnen, in die Politik zurückzukehren. Anschließend sprechen wir über das neue Apple iPhone X, das am vergangenen Freitag auf den Markt kam und Tausende Interessenten in aller Welt in die Apple Stores zog. Und zum Schluss sprechen wir über das Endspiel der Baseball-World Series 2017 am Mittwoch und den Sieg der Houston Astros über die Los Angeles Dodgers.

- Dutzende Tote bei Schießerei in Kirche und Anschlag mit Kleinlaster in den USA
- Silvio Berlusconi startet politisches Comeback
- Weltweiter Ansturm auf neuestes iPhone
- Houston Astros gewinnen die World Series

Im zweiten Teil unseres Programms wird es, wie immer, um die deutsche Kultur und die deutsche Sprache gehen. Im Grammatikteil unseres Programms besprechen wir heute die Verwendung von Zeitadverbien. Und wir schließen unser Programm in dieser Woche mit einer neuen deutschen Redewendung ab: „Die Katze im Sack kaufen“.

Nov 2, 2017

Wir beginnen den ersten Teil unseres Programms mit einer Diskussion über die politische Zukunft Kataloniens nach der Übernahme durch die spanische Zentralregierung. Danach sprechen wir über den Einsatz der Social Media-Plattformen Facebook, Google und Twitter durch Russland, um die US-Präsidentschaftswahlen 2016 zu beeinflussen. Weiter geht es mit der Veröffentlichung der Doktorarbeit von Stephen Hawking auf der Webseite der Universität Cambridge. Und zum Schluss sprechen wir über die Ergebnisse einer Studie, die am vergangenen Mittwoch in der Fachzeitschrift Journal of Psychopharmacology veröffentlicht wurde und aus der hervorgeht, dass Alkoholkonsum die Aussprache von Fremdsprachen verbessern kann.

- Spanische Zentralregierung übernimmt Kontrolle über Katalonien nach Unabhängigkeitserklärung
- Facebook, Twitter und Google räumen verbreitete Einflussnahme Russlands ein
- Doktorarbeit von Stephen Hawking bringt Webseite zum Absturz
- Alkoholkonsum verbessert die Aussprache bei Fremdsprachen

Im zweiten Teil unseres Programms wird es, wie immer, um die deutsche Kultur und die deutsche Sprache gehen. Im Grammatikteil unseres Programms besprechen wir die Verwendung von Zeitangaben: Häufigkeitsadverbien. Und wir schließen unser Programm in dieser Woche mit einer neuen deutschen Redewendung ab: „Sich am Riemen reißen“.

1