Info

German Podcast

Learn real German with us! In our course we emphasize all aspects of language learning from listening comprehension, rapid vocabulary expansion, exposure to grammar and common idiomatic expressions, to pronunciation practice and interactive grammar exercises.
RSS Feed
German Podcast
2017
September
August
July
June
May
April
March
February
January


2016
December
November
October
September
August
July


Categories

All Episodes
Archives
Categories
Now displaying: April, 2017
Apr 27, 2017

Im ersten Teil des heutigen Programms sprechen wir über die Ergebnisse der ersten Runde der französischen Präsidentschaftswahlen. Weiter geht es mit dem Marsch für die Wissenschaft, der am letzten Sonntag weltweit stattfand. Anschließend sprechen wir über die Entscheidung eines Gerichts in Italien, dass es eine mögliche Verbindung zwischen der Nutzung von Handys und Hirntumoren gibt; und wir beenden diesen Teil mit einer neuartigen Methode, mit der einem Fußballteam geholfen werden soll, wieder zu gewinnen.
 - Duell Macron gegen Le Pen für die Zukunft Frankreichs
 - Hunderttausende gehen weltweit für die Wissenschaft auf die Straße
 - Gerichtsurteil in Italien: Handy verursachte Hirntumor
 - Hexenzeremonie soll Fluch gegen mexikanische Fußballmannschaft brechen
Im zweiten Teil geht es, wie immer, um die deutsche Sprache und Kultur. Im Grammatik-Abschnitt unseres Programms werden wir Relativsätze besprechen, und wir beenden unser Programm mit einer neuen deutschen Redewendung: „Außer Rand und Band“.

Apr 21, 2017

In dem ersten Teil unseres Programms sprechen wir über den Konflikt zwischen Nordkorea und den Vereinigten Staaten sowie über deren Ende der „strategischen Geduld“ mit Nordkorea. Dann fahren wir mit den Ergebnissen des Referendums von Sonntag in der Türkei fort. Danach besprechen wir eine Studie, die den Nutzen vom Joggen als Trainingsart hervorhebt. Wir beenden das heutige Programm mit der offiziellen Bekanntgabe der USA, Kanada und Mexiko, die WM 2026 gemeinschaftlich auszurichten.
- Konflikte: Krieg im Gespräch zwischen USA und Nordkorea
- Präsident Erdogan gewinnt historisches Referendum
- Wer joggt, so sagen Forscher, gewinnt bis zu drei Jahren Lebenszeit dazu
- Die USA, Kanada und Mexiko visieren eine gemeinsame Ausrichtung der WM 2026 an
Den zweiten Teil widmen wir wie immer der Deutschen Kultur und Sprache. Im Grammatikteil unseres Programms wiederholen wir die Indefinitpronomen: der Gebrauch des Modalverbs in der Vergangenheit. Unsere Sendung werden wir mit einem neuen deutschen Sprichwort beenden: „Tief in die Tasche greifen müssen“.

Apr 14, 2017

Im ersten Teil des heutigen Programms sprechen wir über die US-Raketenangriffe auf Syrien am Freitag. Weiter geht es mit einem Bericht von Amnesty International, demzufolge die Anzahl der Hinrichtungen seit 2015 weltweit um mehr als ein Drittel zurückgegangen ist. Wir besprechen außerdem die Ergebnisse einer wissenschaftlichen Studie, in der einige Faktoren aufgezeigt werden, die unsere Vorfahren zum Kannibalismus bewegt haben könnten; und wir beenden diesen Teil mit einem Beitrag über einen jungen muslimischen US-Amerikaner, der zum Studium an derangesehenen Standford-Universität angenommen wurde, nachdem er in seiner Bewerbung einhundert Mal „#BlackLivesMatter“ geschrieben hatte.
- Ungewissheit nach US-Raketenangriffen auf Syrien
- Anzahl der Hinrichtungen fällt weltweit um mehr als ein Drittel
- Kannibalismus nicht durch Hunger motiviert, sagen Forscher
- Schüler schreibt einhundert Mal „#BlackLivesMatter“ auf Bewerbung für Stanford-Universität ― und erhält Zusage
Im zweiten Teil geht es, wie immer, um die deutsche Sprache und Kultur. Im Grammatik-Abschnitt unseres Programms werden wir das Plusquamperfekt besprechen, und wir beenden unser Programm mit einer neuen deutschen Redewendung: „Kraut und Rüben“.

Apr 7, 2017

Im ersten Teil unseres Programms sprechen wir über das Selbstmordattentat in Sankt Petersburg in Russland, bei dem 14 Menschen ums Leben kamen und viele weitere verletzt wurden. Weiter geht es mit einer Diskussion der Situation in Gibraltar nach dem Brexit. Wir besprechen außerdem den erfolgreichen Start einer wiederverwendeten Rakete von SpaceX am Donnerstag, und wir beenden diesen Teil mit einer Debatte über eine Bronze-Statue des Fußballspielers Cristiano Ronaldo am Flughafen von Madeira.
 - Selbstmordanschlag auf U-Bahn in Sankt Petersburg
 - Großbritannien rückt von Reden über Krieg um Gibraltar ab
 - Erster erfolgreicher Start für wiederverwendete Rakete
 - Statue von Cristiano Ronaldo wird zur Internetsensation
Im Grammatikteil unseres Programms haben wir einen Dialog mit vielen Beispielen zum heutigen Grammatikthema ― Endungen von Adjektiven ― und wir beenden das Programm mit einer neuen deutschen Redensart: „Das Wasser im Munde zusammenlaufen“.

1