Info

German Podcast

Learn real German with us! In our course we emphasize all aspects of language learning from listening comprehension, rapid vocabulary expansion, exposure to grammar and common idiomatic expressions, to pronunciation practice and interactive grammar exercises.
RSS Feed
German Podcast
2017
July
June
May
April
March
February
January


2016
December
November
October
September
August
July


Categories

All Episodes
Archives
Categories
Now displaying: December, 2016
Dec 30, 2016

Im ersten Teil des Programms diskutieren wir über die vom UN-Sicherheitsrat am vergangenen Freitag verabschiedete Resolution, in der Israel aufgefordert wird, seine Siedlungsaktivitäten in den besetzten palästinensischen Gebieten zu beenden. Wir sprechen außerdem über den Flugzeugabsturz einer russischen Militärmaschine am Sonntag, bei dem 92 Passagiere ums Leben kamen, darunter 64 Mitglieder des berühmten Alexandrow-Ensembles, dem offiziellen Chor der russischen Armee. Weiter geht es mit einer am vergangenen Donnerstag in der medizinischen Fachzeitschrift Lancet veröffentlichten vielversprechenden Studie. Dort wird berichtet, dass ein hochwirksamer Impfstoff gegen Ebola 2018 erhältlich sein könnte und wir beenden diesen Teil mit dem Tod des britischen Sängers und Songwriters George Michael, der am ersten Weihnachtsfeiertag im Alter von 53 Jahren gestorben ist.

- UNO verurteilt israelische Siedlungen; USA enthalten sich der Stimme

- Absturz eines russischen Flugzeugs fordert 92 Menschenleben, Mitglieder eines berühmten Chors unter den Opfern

- Hochwirksamer Ebola-Impfstoff bald auf dem Markt

- Pop-Ikone George Michael tot

Im zweiten Teil unseres Programms wird es, wie immer, um die deutsche Sprache und Kultur gehen. Unser Grammatikdialog enthält eine Menge Beispiele zur heutigen Grammatiklektion - Das Futur (die Zukunft mit dem Hilfsverb werden), und wir beenden das heutige Programm mit einer neuen deutschen Redewendung — „Alles in Butter“.

Dec 23, 2016

Im ersten Teil unseres Programms diskutieren wir über den Anschlag auf einen Weihnachtsmarkt in Berlin, bei dem zwölf Menschen ums Leben kamen und viele weitere verletzt wurden. Und wir sprechen über die Ermordung des russischen Botschafters in der Türkei am Montag in einer Kunstgalerie in Ankara. Anschließend besprechen wir den Plan von Facebook vom vergangenen Donnerstag, mit dem die Verbreitung von falschen Nachrichten über das soziale Netzwerk verhindert werden soll und wir enden mit dem Vorschlag der kubanischen Regierung, die Schulden des Landes bei der Tschechischen Republik zurückzuzahlen ... und zwar in Rum.

- 12 Tote, Dutzende Verletzte bei Anschlag auf Berliner Weihnachtsmarkt

- Russischer Botschafter in der Türkei in Kunstmuseum in Ankara erschossen

- Facebook kündigt Maßnahmen gegen gefälschte Nachrichten an

- Kuba will Schulden bei Tschechien mit Rum begleichen

Im zweiten Teil unseres Programms wird es, wie immer, um die deutsche Sprache und Kultur gehen. Unser Grammatikdialog enthält diesmal eine Menge Beispiele zur heutigen Grammatiklektion – Die einfache Vergangenheit (Präteritum) — und wir beenden das heutige Programm mit einer neuen deutschen Redewendung — „Auf dem Holzweg sein“.

Dec 16, 2016

Im ersten Teil des Programms diskutieren wir über die Forderung hochrangiger amerikanischer Regierungsvertreter nach einer Untersuchung der Einmischung Russlands in die Wahlen in den USA. Außerdem sprechen wir über die Zivilbevölkerung in Aleppo, die nach dem Verstoß gegen die Waffenruhe vom Dienstag in der Stadt eingeschlossen ist. Anschließend besprechen wir die Entdeckung eines chinesischen Paläontologen, der einen in Bernstein eingebetteten Dinosaurierschwanz gefunden hat, der mindestens 99 Millionen Jahre alt ist, und wir beenden diesen Teil mit einem Segment über den Tod des legendären amerikanischen Weltraumpioniers und langjährigen Senators John Glenn im Alter von 95 Jahren.

- Aufruf zur Hacker-Untersuchung könnte zu Differenzen mit Trump über Russland führen
- Neues Waffenstillstandsabkommen in Aleppo
- 99 Millionen Jahre alter Dinosaurierschwanz in Bernstein gefunden
- Amerikanischer Weltraumpionier und langjähriger Politiker John Glenn gestorben


Im zweiten Teil unseres Programms wird es, wie immer, um die deutsche Sprache und Kultur gehen. Unser Grammatikdialog hat eine Menge Beispiele aus der heutigen Grammatiklektion - Das Perfekt II (starke Verben und Verben mit sein als Hilfsverb) - und wir beenden das heutige Programm mit einer neuen deutschen Redewendung: „Klein, aber oho“.

Dec 9, 2016

Im ersten Teil des Programms besprechen wir die Wiederholung der Wahlen in Österreich vom Sonntag. Wir sprechen außerdem über den Rücktritt des italienischen Ministerpräsidenten Matteo Renzi nach dem Referendum vom Sonntag. Anschließend diskutieren wir über das Versprechen der Bürgermeister von vier großen Hauptstädten in der Welt, bis 2025 Dieselfahrzeuge zu verbieten und wir beenden diesen Teil mit dem Ergebnis einer Studie, derzufolge Online-Therapie erfolgreich bei der Behandlung von Schlaflosigkeit eingesetzt werden kann.

- Österreich lehnt rechtspopulistischen Präsidentschaftskandidaten ab

- Italiens Ministerpräsident tritt nach Scheitern von Referendum zurück

- Vier Welthauptstädte planen ein Verbot von Dieselfahrzeugen bis 2025

- Online-Therapie kann bei Schlaflosigkeit helfen

Im zweiten Teil unseres Programms wird es, wie immer, um die deutsche Sprache und Kultur gehen. Unser Grammatikdialog hat eine Menge Beispiele aus der heutigen Grammatiklektion - Das Perfekt (schwache Verben und unregelmäßige Verben mit „haben“) - und wir beenden das heutige Programm mit einer neuen deutschen Redewendung: „Schwein haben“.

Dec 1, 2016

Wie immer beginnen wir unser Programm mit einem Rückblick und einer Diskussion aktueller Ereignisse aus der vergangenen Woche. In unserem ersten Beitrag sprechen wir über die Ergebnisse der Vorwahlen der Konservativen in Frankreich vom Sonntag. Wir diskutieren über den Tod des kubanischen Revolutionsführers Fidel Castro, der am Freitag im Alter von 90 Jahren gestorben ist. Weiter geht es mit einem Bericht darüber, dass Facebook an der Entwicklung einer Zensursoftware arbeiten soll, um sich Zugang zum chinesischen Markt zu verschaffen. Und wir enden mit einem Beitrag über einen Mann, der sich dazu entschlossen hat, die Ergebnisse der letzten US-Präsidentschaftswahlen bewusst zu ignorieren.
 - François Fillon sichert sich die Nominierung der Konservativen
 - Fidel Castro stirbt und hinterlässt ein kompliziertes politisches Erbe
 - Facebook soll Zensursoftware für Marktzugang in China entwickelt haben
 - US-Amerikaner vermeidet bewusst herauszufinden, wer zum US-Präsidenten gewählt wurde
Im zweiten Teil unseres Programms wird es um die deutsche Sprache und Kultur gehen. Unser Grammatikdialog enthält eine Menge Beispiele für die heutige Grammatiklektion — reflexive Verben im Präsens — und wir beenden das heutige Programm mit einer neuen deutschen Redewendung: „In den sauren Apfel beißen“.

1