Info

German Podcast

Learn real German with us! In our course we emphasize all aspects of language learning from listening comprehension, rapid vocabulary expansion, exposure to grammar and common idiomatic expressions, to pronunciation practice and interactive grammar exercises.
RSS Feed
German Podcast
2017
September
August
July
June
May
April
March
February
January


2016
December
November
October
September
August
July


Categories

All Episodes
Archives
Categories
Now displaying: May, 2017
May 26, 2017

Im ersten Teil unseres Programms sprechen wir über den Terroranschlag bei einem Popkonzert in Manchester am Montagabend, bei dem 22 Menschen ums Leben kamen und 59 weitere verletzt wurden. Weiter geht es mit der Wiederwahl von Hassan Ruhani bei den Wahlen in Iran am vergangenen Freitag. Außerdem sprechen wir über die Ergebnisse einer Umfrage, die von zwei britischen Gesundheitsorganisationen am letzten Freitag veröffentlicht wurde, und derzufolge einige der populärsten Social-Media-Plattformen schädlich für die psychische Gesundheit von Jugendlichen sein können. Wir beenden diesen Teil mit Japan, wo im Anschluss an die Verlobung von Prinzessin Mako, einer Urenkelin von Kaiser Hirohito, mit einem Bürgerlichen die Debatte zum Status von Frauen in der kaiserlichen Familie und zur Thronfolgeregelung neu entfacht wurde.

- Bombenexplosion nach Popkonzert in Großbritannien fordert 22 Todesopfer

- Iran: Hassan Ruhani mit großem Vorsprung wiedergewählt

- Social Media kann zu psychischer Belastung führen

- Verlobung von japanischer Prinzessin lässt Debatte über Thronfolge wiederaufleben

Im zweiten Teil geht es, wie immer, um die deutsche Sprache und Kultur. Im Grammatik-Abschnitt unseres Programms werden wir untrennbare Verben besprechen, und wir beenden unsere Sendung mit einer neuen deutschen Redewendung: „Auf Nummer sicher gehen“.

May 18, 2017

Im ersten Teil unseres Programms besprechen wir die Kontroversen über mögliche Verbindungen von Trump zu Russland, die in den letzten Tagen Schlagzeilen gemacht haben. Weiter geht es mit einer weltweiten Ransomware-Cyberattacke, die am Freitag begann. Laut Sicherheitsexperten führt die Spur möglicherweise nach Nordkorea. Außerdem sprechen wir über eine Studie, die am letzten Donnerstag in einer britischen medizinischen Fachzeitschrift veröffentlicht wurde und in der vor einer Zunahme von Parasiteninfektionen nach dem Verzehr von Sushi gewarnt wird. Zum Schluss sprechen wir dann über den diesjährigen Eurovision Song Contest, der am vergangenen Samstag in Kiew ausgetragen wurde.
 - Neue mögliche Verwicklungen der Trump-Regierung mit Russland
 - Weltweite Ransomware-Cyberattacke kam möglicherweise aus Nordkorea
 - Ärzte sehen Zunahme von Parasiteninfektionen durch Sushi
 - Portugal gewinnt Eurovision 2017
Im zweiten Teil geht es, wie immer, um die deutsche Sprache und Kultur. Im Grammatik-Abschnitt unseres Programms werden wir die Wo-Wörter besprechen, und wir beenden unsere Sendung mit einer neuen deutschen Redewendung: „Jemandem das Wort aus dem Mund nehmen“.

May 12, 2017

Im ersten Teil unseres Programms sprechen wir über die französische Präsidentschaftswahl 2017 und den Sieg von Emmanuel Macron. Außerdem besprechen wir den Weltpressefreiheitstag, der am 3. Mai begangen wurde. Weiter geht es mit einer Studie, die einen Zusammenhang zwischen Klimawandel und der Zunahme der Intensität und Häufigkeit von Luftturbulenzen, die den Flugverkehr beeinträchtigen, herstellt. Und wir schließen mit den Ergebnissen einer Studie ab, nach denen der individuell erforderliche Körperabstand stark nach Ländern variiert.

- Emmanuel Macron wird neuer französischer Präsident

- Weltpressefreiheitstag – Unterdrückung der Presse erreicht Höhepunkt

- Klimawandel könnte für mehr Flugturbulenzen sorgen

- Individuell erforderlicher Körperabstand variiert stark zwischen verschiedenen Ländern

Im zweiten Teil geht es, wie immer, um die deutsche Sprache und Kultur. Im Grammatik-Abschnitt unseres Programms werden wir die Da-Wörter besprechen, und wir beenden unsere Sendung mit einer neuen deutschen Redewendung: „Den Bach heruntergehen“.

May 4, 2017

Im ersten Teil unseres Programms sprechen wir über die Situation in Frankreich eine Woche vor den Präsidentschaftswahlen. Weiter geht es mit der Einigung, die der US-Kongress am Sonntagabend erzielt hat, um die Finanzierung der Regierung zu sichern und einen Shutdown zu verhindern. Außerdem sprechen wir über die Ergebnisse einer britischen Forschungsgruppe, nach denen ein DNA-Nachweis ein Jahr früher als herkömmliche Methoden voraussagen kann, ob ein Krebspatient einen Rückfall erleiden wird. Und wir beenden diesen Teil des Programms mit einer Meldung über die Eröffnung eines Eiscreme-Museums in Los Angeles.

- Gewalttätige Auseinandersetzungen bei Demonstrationen am 1. Mai im Vorfeld der französischen Präsidentschaftswahlen

- US-Kongress erzielt Einigung und sichert Finanzierung der Regierung bis September

- Krebsrückfälle mit Bluttest ein Jahr früher nachweisbar als mit anderen Methoden

- Eiscreme-Museum in Los Angeles eröffnet

Im zweiten Teil geht es, wie immer, um die deutsche Sprache und Kultur. Im Grammatik-Abschnitt unseres Programms werden wir heute Wechselpräpositionen besprechen und wir beenden unser Programm mit einer neuen deutschen Redewendung: „Etwas auf dem Kasten haben“.

1